Empfehlung des Tages

Die Käseplatte

Die Käseplatte als Abschluss eines Buffets oder Menüs Wissenswertes zur Käseplatte Ganz egal um welchen Anlass es sich auch handelt, eine Kä...

26. Oktober 2020

Carpaccio vom Kasseler mit karamellisiertem Weinsauerkraut

Zutaten:

  • 12 hauchdünne Scheiben gekochtes Kasseler
  • 120 g Sauerkraut (vom Metzger)
  • Zucker
  • trockener Weißwein
  • Salz & Pfeffer
  • Thymiansträußchen

Zubereitung Carpaccio vom Kasseler:

Das Sauerkraut gründlich wässern, abtropfen lassen und später mit 2,5 Esslöffeln Zucker und 150 ml Weißwein kochen, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Kasseler mit je einem Esslöffel Sauerkraut belegen, auf Tellern anrichten und mit einem Thymiansträußchen garnieren. 

Tipp:

Als Vorspeise mit Baguette servieren. 

Noch ein Tipp:

Wer das Carpaccio vom Kasseler als Hauptgang servieren möchte verdoppelt einfach das Rezept, als Beilage gibt es dann Kartoffelbrei.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Kochrezepte

Verschiedenes

Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Zähler